Aktualität den Newsletter erhalten oder Facebook auf!
Jetzt: 27℃
Morgen: 30℃
Allgemeine informationen
Strände Versand Karte Publikationen
Veranstaltungskalender
"Virtual Tour"
WebCam
Unsere Partnern
 

 

1. Lehrpfad „Tátorján“

Eines der Symbole unserer Stadt ist der Tátroján-Meerkohl, der dazu beigetragen hat, dass Balatonkenese bei den Wanderern, Festivalbesuchern, Liebhaber der Raritäten ...

Lesen Sie weiter und kommentieren
2. Die Ulme „Rákóczi“ und ihre Umgebung

Die geschützte Ulme stand länger als 400 Jahren durch, unter dem sich einmal –laut Volksmunde – der Fürst Ferenc Rákóczi selbst erholt hat. die Legende wird zwar du ...

Lesen Sie weiter und kommentieren
3. Arboretum Parragh

Im Zentrum befindet sich das Arboretum, das periodisch besucht werden kann. Der Agraringenieur Farkas Parragh hinterließ sein als Baumschule fungiertes Grundstück ...

Lesen Sie weiter und kommentieren
4. Kastanien

Im südlichen Teil der Stadt bieten die Kastanien, die mehrere Kilometer lang entlang des Radweges, der parallel zur Landesstraße 71 ist, stehen, einen wunderschönen ...

Lesen Sie weiter und kommentieren
5. Katholische Kirche von Kenese

Der Grundstein der Kirche wurde am 11. Mai 1815 gelegt, die Bauarbeiten dauerten bis zum 15.August 1819, ihre Einweihung erfolgte am 8.September, an einem katholisch ...

Lesen Sie weiter und kommentieren
6. Katholische Kirche von Akarattya

Gegenüber dem Rákóczi Park steht die katholische Kirche, die in den 1920er Jahren, nach der Grundstücksteilung aus Spenden errichtet wurde. In der Kirche befindet si ...

Lesen Sie weiter und kommentieren
Balaton Keleti Kapuja
Tourismusverein
hellobalaton.eu
Für weitere Informationen
warten auf Ihren Anruf
Die Tourist Information
Office!
Phone: Tourinform Balatonkenese
2017 All rights reserved.
welovepixel